Direkt zum Hauptbereich

Posts

Video Specials

Neun Dinge, die man erst versteht, wenn man Kinder hat

Als kinderlose Beobachterin fand ich das elterliche Verhalten hin und wieder ziemlich seltsam oder hielt es zumindest für sehr überzogen. Die Geburt des Prinzen öffnete jedoch die Pforte zu einer Parallelwelt – ich begann, in den wunderlichen Aktionen zunehmend Sinn zu sehen. Im Folgenden neun persönliche Aha-Erlebnisse, die ich durch den Prinzen erleben durfte.

Aktuelle Posts

Prinz wer? Meine Blogthemenbiografie

Fang mich doch, Du Eierlikör! Kinder und der liebe Alkohol

Urlaubsmarathon mit Kleinkind: Boltenhagen – Porto Pino – Cagliari (Teil 3)

Urlaubsmarathon mit Kleinkind: Boltenhagen – Porto Pino – Cagliari (Teil 2)

Urlaubsmarathon mit Kleinkind: Boltenhagen – Porto Pino – Cagliari (Teil 1)

Von Callboy-Hüten, Karlotten und Oktopussys – wenn ein Kind die Sprache entdeckt

Kita-Schließzeit: Wenn der Schlendrian einkehrt

Kinder 3.0 – die Technologisierung der Welt

Mein Sternzeichen ist Cowboy – ein Blick ins Buch „Oma hat Reservehaut am Arm“ von Enno Münster (Kooperation)

Arztgeschichten: von Krätze und Männergrippe